Business Coaching für WIDU Unternehmer*innen

“Light touch, high impact“ lokales Coaching

Lokale Organisationen werden darin geschult und unterstützt, drei Coaching-Besuche für WIDU.africa-Unternehmer*innen vor Ort durchzuführen. Die Coachings helfen den Unternehmer*innen, ihr Unternehmen zu betreiben und ihre Ausgaben so zu planen, dass sie bestmögliche Ergebnisse erzielen.

Dank der Kombination aus der Online-Plattform und dem sorgfältig konzipierten „light touch, high impact“-Coaching vor Ort erreicht WIDU.africa Tausende Unternehmer*innen im informellen Sektor. Die Coaching-Organisationen helfen darüber hinaus, die Wirkung der Förderung durch WIDU zu evaluieren.

Unsere Partner*innen verfügen über ein hohes Maß an Fachwissen und Erfahrung bei der Unterstützung von Unternehmer*innen im informellen Sektor. Sie bieten spezialisierte Einblicke und Know-how in die Potentiale und Besonderheiten der Wirtschaftsmärkte in den teilnehmenden afrikanschen Ländern. Sie sind in der Lage, Menschen in ländlichen Gebieten zu erreichen, die für Initiativen der Internationalen Zusammenarbeit oft unzugänglich sind.

Das Coaching ist stets bedarfsorientiert und für Unternehmer*innen kostenlos.

Zitate von Coaching-Organisationen

„In 14 Monaten haben wir durch WIDU so viele Leben verändert. Die Aufregung, wenn wir einen Unternehmer anrufen, um ihn nach seinem Ausweis für die Bezahlung zu fragen – das Lächeln, mit dem wir begrüßt werden, wenn wir zum Evaluierungsbesuch vor Ort gehen – die Dankbarkeit der Entwickler, die uns bitten, ihnen zu sagen, wo sie WIDU finden können, um ihnen zu danken - wir wünschten, es würde nie enden.“

Steve Deffo Tawembe, VKII Cameroun, Kamerun

„Nach meiner bisherigen und aktuellen Erfahrung im Coaching von Unternehmensprojekten ist WIDU einer der effektivsten Programme in Kamerun gewesen. Als Leiter einer Coaching-Organisation ist es sinnvoll, Zugang zu gut durchdachten Prozessen zu erhalten, die unsere tägliche Arbeit erleichtern. Ich schätze es sehr, dass die gut geführte Vorbereitungsphase WIDU zu einem großen Erfolg gemacht hat.“

Krystel Nopoudem, Oceane, Kamerun

„Die Kombination von finanzieller und nicht-finanzieller Unterstützung ist für die Entwicklung von Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Die Arbeit am GIZ-WIDU-Projekt deckt sich mit unserem Ziel als Private Equity Support, die Frühphasenfinanzierung durch die Entwicklung einer investorenfähigen Pipeline in den KMU-Segmenten zu erleichtern. Diese Verringerung des Risikos ist entscheidend für die Beschaffung von mehr Kapital, sogar von informellen Kapitalpools von Freunden und Familien, wie WIDU erfolgreich gezeigt hat.“

Diana Gichaga, Geschäftsführender Partner, Private Equity Support, Kenia

 

WIDU ist immer kostenlos

WIDU.africa bittet weder Diaspora-Fördernde noch afrikanische Unternehmer*innen, noch deren Verwandte oder Freunde, für unsere Dienstleistungen zu bezahlen. Die Finanzierung und das Coaching von WIDU.africa ist und wird immer kostenlos sein. 
Stimmen Sie unter keinen Umständen zu, einen Teil Ihrer WIDU.africa-Förderung an einen Makler oder Zwischenhändler zu geben. Diese Vermittler verstoßen gegen das Gesetz und werden von uns belangt.