Tunesien

Seit dem 08. Dezember 2021 ist WIDU nun auch in Tunesien. Durch die Mobilisierung von Finanzierungen aus der tunesischen Diaspora zielt das Projekt darauf ab, junge Unternehmer*innen sowie Kleinstunternehmen vor Ort zu unterstützen. Ziel ist es, Arbeitsplätze zu schaffen, Einkommen zu generieren und zur lokalen wirtschaftlichen Entwicklung beizutragen.

Tunesier*innen, die in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden oder der Schweiz leben, können nun ihre Freunde und Verwandte dabei unterstützen, ein unternehmerisches Projekt zu starten oder zu entwickeln. Nach einer privaten Investition wird der/die Unternehmer*in durch individuelles Coaching vor Ort begleitet und mit einem finanziellen Zuschuss von WIDU unterstützt.

 

* Wir können nur Projektanträge berücksichtigen, die vollständig in einer der folgenden Sprachen verfasst sind: Deutsch, Englisch oder Französisch.

WIDU Website Header_Tunesien-neu_DE

Info-Events: Wie funktioniert die Teilnahme an WIDU?

In diesem Abschnitt veröffentlichen wir Info-Events, die wir speziell für tunesische Teilnehmer*innen veranstalten

Séance d'information WIDU
8. INFOSESSION - Wie kann ich an WIDU teilnehmen?

Sie sind Unternehmer*in in Tunesien und haben Freunde oder Familie in Deutschland oder in anderen europäischen Ländern, um Ihr Projekt zu unterstützen? Oder sind Sie Teil der #Diaspora und möchten einen Verwandten bei der Entwicklung seines Projektes in Tunesien unterstützen?

WIDU.africa ist die Lösung für Sie!

Um zu verstehen, wie Sie von diesem Projekt profitieren können, organisiert WIDU.africa seine 8. Informationsveranstaltung für Tunesien. Auf der Tagesordnung stehen eine Präsentation des WIDU.africa-Projekts und die allgemeinen Schritte, die bei einer Bewerbung für WIDU zu beachten sind. In einer Fragerunde können Sie Ihre Fragen loswerden.

Verpassen Sie also nicht die neue Online-Informationssitzung am 05. Januar 2023 ab 18:00 Uhr!

white

WIDU ist immer kostenlos

WIDU.africa bittet weder Diaspora-Fördernde noch afrikanische Unternehmer*innen, noch deren Verwandte oder Freunde, für unsere Dienstleistungen zu bezahlen. Die Finanzierung und das Coaching von WIDU.africa ist und wird immer kostenlos sein. 
Stimmen Sie unter keinen Umständen zu, einen Teil Ihrer WIDU.africa-Förderung an einen Makler oder Zwischenhändler zu geben. Diese Vermittler verstoßen gegen das Gesetz und werden von uns belangt.