Farmhub Limited

Zwölf Hektar Acker und eine Vision für Ghana

Sonia Folikumah, die Eigentümerin von Farmhub Limited, hat eine Vision: "Ich will die Ernährungssicherheit in Ghana und der Region verbessern.“ Um ihre Vision wahr werden zu lassen, konzentriert sie sich mit ihrem Unternehmen Farmhub Limited auf zwei Schwerpunkte: Zum einen berät und bildet die studierte Agrarwissenschaftlerin andere Farmer weiter. Zum anderen baut sie auf ihrer eigenen Farm Gemüse und Obst an, kauft landwirtschaftliche Erzeugnisse lokaler Farmer auf und verkauft diese – gemeinsam mit ihren eigenen Produkten – weiter.

Durch die Unterstützung ihres Förderers und WIDU konnte sie mehr Land für ihre eigene Farm kaufen. Außerdem lies Sonia Anlagen für die Bewässerung ihrer Felder installieren und schaffte Saatgut an. „Die Auswirkungen dieses Projekts sind großartig. Unser Feld ist voll bewässert und die Pflanzen zeigen wirklich gute Erträge,“ berichtet Sonia begeistert. So gut sogar, dass sie vier neue Mitarbeiterinnen einstellen konnte. Sonia hat damit den ersten Schritt gemacht, um ihre Vision zu erfüllen: ihren Beitrag zu leisten, die Ernährungssicherheit in Ghana zu verbessern. Mit der Bewerbung für einen zweiten Original WIDU Grant setzt sie ihren Weg fort.

4 Jobs

WIDU ist immer kostenlos

WIDU.africa bittet weder Diaspora-Fördernde noch afrikanische Unternehmer*innen, noch deren Verwandte oder Freunde, für unsere Dienstleistungen zu bezahlen. Die Finanzierung und das Coaching von WIDU.africa ist und wird immer kostenlos sein. 
Stimmen Sie unter keinen Umständen zu, einen Teil Ihrer WIDU.africa-Förderung an einen Makler oder Zwischenhändler zu geben. Diese Vermittler verstoßen gegen das Gesetz und werden von uns belangt.